Zeit für einen Blick auf den Bach. Heute habe ich in der Mittagspause einen Spaziergang dorthin gemacht. Es war bewölkt und kühl, später kam noch Regen dazu.
Leider habe ich den Standpunkt nicht ganz getroffen. Schade, aber ich wusste echt nicht mehr, wo ich genau stehen muss und wie ich die Kamera halten soll….

Alle Blicke gibt es wie immer bei Eva.

Auf der anderen Seite der Brücke sieht es viel schöner aus, finde ich. Und die Kirschen sind schon zu sehen.