Montagmorgen komme ich ins Büro, den Kopf voll mit Dingen, die anstehen. Das Wochenende war schön, aber schon auch anstrengend. Ich mache die üblichen Sachen: Computer anschalten, Fenster auf, Teewasser holen und setze mich an den Schreibtisch.

Hach, wie schön, da gibt es 2 Adventskalender: einen mit Tee und einen mit Sprüchen. Beide müssen vom Wochenende aufgeholt werden. Und auf einmal sieht der Tag ganz anders aus. 🙂