Manche Sachen muss man nicht verstehen.

Seit langem schon wieder will ich mich mit einer Freundin treffen, das ist nicht einfach, wir sind beide berufstätig, haben Familie und Hobbies. Immer wieder jedoch wird Corona vorgeschoben. Das verstehe ich nicht, die Familie benutzt öffentliche Verkehrsmittel und geht außer Haus zur Arbeit bzw. Schule. Und da können wir uns nicht mal im Freien für einen kleinen Spaziergang treffen? Ich verstehe die Sorgen, ich finde mich jetzt auch nicht verantwortungslos, doch es passt nicht zusammen: Mir wegen Corona absagen und gleichzeitig den Urlaub im Ausland planen.

Das verstehe ich nicht. Will ich auch nicht. Nicht mehr.
Ich fühle mich blöd abgespeist und finde den Urlaub im Ausland verantwortungslos. Da driften wohl unsere Welten gerade zu sehr auseinander.

Manche Sachen muss man nicht verstehen.