Der Sechszehnjährige ist jetzt offiziell fertig mit der Schule.

Da gutes Wetter war, durften 2 Personen mit zur Übergabe der Zeugnisse. Der Schulhof war bestuhlt und wir durften in der Kleingruppe (2 Personen und Kind) zusammen sitzen. Manche kamen mit Anzug und Krawatte, manche im Bademantel. Bunt, wie die Klasse, bunt wie das Leben. Es gab ein paar Reden, eine Rose und die Zeugnisse. Anschliessend mussten wir recht schnell den Platz verlassen, da die nächste Klasse dran war.

Die Jugendlichen sind nach kurzer Pause aufgebrochen, um ihr Fest im Wald zu feiern. Treffpunkt war bei uns, heja, da war aber was los.

Schade, dass wir nicht wie üblich in großem Rahmen feiern konnten, doch es war auch so ganz nett.