dblog

alive and kicking

Kategorie: 12 von 12 (Seite 1 von 3)

12 von 12 im Oktober 2019

Immer am 12. sammelt Caro mit dem Kännchen 12 Bilder des Tages.
Hier sind die Bilder meines Tages, der 12. im Oktober 2019 ist ein Samstag:


1. Viel zu früh stehe ich auf, aber ich kann nicht mehr schlafen.


2. Der Mann und ich waren auf dem Markt.


3. Zum Mittagessen gibt es Reste.


4. Die Walnüsse schreien nach Verarbeitung. Später 😉


5. Wäsche. Never ending story!


6. Unsere Gemüsekiste im Herbst.


7. Bevor ich los muss, noch einen Malzkaffe mit leckeren Keksen aus England.


8. Es ist sehr, sehr warm. Zu warm für Jacken.


9. Ich bin auf der Mitgliederversammlung unserer Gemüseversorgung. Dort am Treffpunkt gibt es seltsame Schilder.


10. Und interessante Bewohner.


11. Auf dem Heimweg sammle ich Kastanien.


12. Die setze ich gleich an für Waschmittel.

12 von 12 im September 2019

Der Tag heute (Donnerstag) brachte diese 12 Bilder:

Es ist noch fast dunkel, als ich aufstehe.


Später kommt Sonne mit Wölkchen.


Ein Blick auf den See.


Und in die doch schon herbstliche Landschaft.


Nach der Arbeit schaue ich zu Hause die Post durch, kann alles ins Altpapier.


Dazu trinke ich Malzkaffee.


Das Brot muss noch etwas gehen.


Ich hole unseren Ernteanteil.


Im Sommer ist der Korb immer reichlich gefüllt.


Die Beute beim Brotbacktag.


Unser Brot schmeckt lecker und wird fast ganz verputzt.


Noch schnell die Fotos einbauen.

Noch mehr Einblicke gibt es wie immer bei Caro mit dem Kännchen.

12 von 12 im August 2019

Hier die 12 Bilder des Tages:


1. Kuchen zum Frühstück


2. Die Kinder wurden gestern reich beschenkt


3. Schuhe mit „Patina“, sie wurden mit Heilerde eingeschmiert.


4. Kräuterpaste


5. Deo anrühren ….


6. …. und in kleine Reisedöschen füllen


7. Gegen Abend sieht der Himmel gefährlich aus


8. Noch ist alles leer


9. Doch die Sachen sind gerichtet


10. Nur noch nicht im Koffer


11. Soll die Wolle mit oder nicht?


12. Zur Entspannung massieren wir uns noch mit dem neuen Igelball

Mehr Bilder des Tages gibt es wie immer bei Caro mit dem Kännchen.

12 von 12 im Juli 2019

Achtung: Beitrag enthält Werbung.

Nachdem ich letzte Woche schon dachte, ich hätte die Fotos verpasst, bin ich heute dabei: 12 Fotos vom Tag, es ist ein Freitag.
Und wie immer treffen sich alle bei Caro.


Am Morgen ist es noch so dunkel, dass ich die Kerze anmache.


Es ist ein trüber Tag und regnet.


Das Grünzeug freut sich über den Regen.


Arbeit.


Mittagessen.


Lievito Madre wird aufgefrischt.


Teig für Kekse.


Kekse in der Mache.


Fertige Kekse.


Das Kind bestellt sich Hirsch!


Dazu gibt es leckere Sossen und Butter.


Mit diesem Gerät gehen wir auf Jagd und sichten Fledermäuse. Total spannend.

12 von 12 im Juni 2019

Nun, ist schon wieder der 12.?
Klaro, da versammeln sich immer alle bei Caro. Die sammelt nämlich sämtliche Beiträge mit den 12 Fotos von heute.
Der 12. im Juni ist ein Mittwoch und die Kinder haben Ferien. Hier nun die Fotos:

Tee am Morgen mit Geld für das Kind, das heute kocht.

Info für die Daheimbleibenden.

Der Fahrradplatz ist heute schön leer.

Es ist trübe und nieselregnet.

Der Ventilator bleibt heute aus.

Im Büro brauche ich erst mal Tee.

Gegen Mittag wird es so sonnig, dass die Jalousie runtergeht.

Wir holen unseren Ernteanteil. Ab jetzt nur noch die Hälfte.

Beute!

Teig für den Backtag wird angesetzt.

Der Salat wird gleich zubereitet.

Mitbringsel aus Frankfurt auf Spargelbeet 😉

12 von 12 im April 2019

Immer am 12. sammelt die Fangemeinde 12 Bilder des Tages und stellt sie bei Caro mit dem Kännchen unter. Hab mal wieder dran gedacht, allerdings dann den Beitrag nicht geschrieben. Also erst heute 😉 :


Zuerst wird Tee gemacht. Werktags Grüntee.


Die Tasse hilft nur bedingt.


Es ist ziemlich kalt, so dass ich wieder eine Mütze aufhabe.


Die Büroblumen muntern mich auf.


Der Uralt-Wasserkocher funktioniert noch.


Akten beim Abfalleimer?


Und noch mehr Akten.


Die Kollegin ist nicht da und ich verwalte heute die Schlüssel.


Zuhause wartet der Kombucha.


Ich setze Hefeteig an für den samstäglichen Hefezopf.


In den Teig schmuggle ich immer noch ein bisschen Kürbis, das macht so eine tolle Farbe.


Schliesslich schreibe ich noch einen Osterbrief, den ich auch gleich zur Post bringe.

12 von 12 im März 2019

12 Bilder des Tages, gesammelt von Caro.
Meine Bilder sind langweilig, denn ich bin krank und war nur zu Hause im Bett, und im Bad. Das Buch sah echt so verschwommen aus, lesen war nicht, stricken auch nicht. Also wieder nur Bett. Und Bad.

12 von 12 im Februar 2019

Am 12. eines Monats gibt es 12 Bilder des Tages, gesammelt von Caro. Heute habe ich zumindest zeitweise dran gedacht.


1. Tee im Büro für die, die arbeiten. Heute sind nur 2 von 4 Personen aus dem Haus gegangen.


2. Der Wille war da. Leider nichts davon gegessen.


3. Die Büroblumen ragen fast in den Himmel.


4. Am Nachmittag Elternsprechtag in der Schule.


5. Ein Kind hat seltsame Sachen gemalt.


6. Es ist schon viel länger hell.


7. Es ist 18 Uhr und immer noch fast hell!


8. Karten


9. noch mehr Karten


10. Karte, bei der ich mich kaum auskenne.


11. Alles aufgeräumt.


12. Heimweg.

12 von 12 im November 2018

Auch im November gibt es wieder 12 Bilder des Tages. Gesammelt zu haben bei der Frau mit dem Kännchen.

Dieses Mal habe ich geschaut, was für Pflanzen so um mich rum sind. Hier die Ausbeute:


Meine Büropflanze. Es gefällt ihr wohl sehr gut dort, denn sie blüht und blüht.


Auf dem Schrank thront die Pflanze des Kollegen.


So wie die am Fenster. Er hat auch die Südseite. Ich nicht.


Die Paprikapflanze hole ich rein. Es ist zwar noch warm, aber nachts kühlt es – manchmal zumindest – doch noch ab. Vielleicht wird das ja noch was.


Die Palme im Treppenhaus lässt sich Zeit, aber es wird.


Manch anderes wuchert dagegen.


Nein, eine Bananenpflanze habe ich nicht. Die sind gekauft, eine davon gleich weiterverschenkt an den Mann, der vor dem Supermarkt sitzt.


Die Pflanzen im Bad werden groß und größer.


Ob sie bald alles zugewuchert haben? Ich denke nur an den kleinen Horrorladen….


Das Gras kam mal aus England, also der Vorvorableger oder so.


Und irgendwas denkt, es sei schon Frühling.


Dann geht die Sonne unter und wir merken: kein Frühling! Es ist noch nicht mal 17 Uhr.

12 von 12 im Oktober 2018

Im Oktober gibt es wieder 12 Bilder des Tages. Gesammelt zu haben bei der Frau mit dem Kännchen.


Morgens ist es noch frisch und ich ziehe die Herbstsocken an.


Als ich losgehe, geht gerade die Sonne auf.


Als ich bei der Arbeit ankomme, ist es schon herbstfarben hell.


Ja, heute ist der 12.


Das Hintergrundbild auf dem PC bei der Arbeit gefällt mir nicht mehr. Da muss ich mir mal ein anderes suchen.


Die Kollegin schenkt mir Nüsse. Danke.


Unsere Gemüsekiste ist zwischenzeitlich herbstlich geworden.


Diese Tiere gibt es zuhauf. Bei mir heißen sie Stinkwanzen, ich habe aber auch schon andere Namen dafür gehört. Sie treten gerade massenweise auf.


Der Brief an die Freundin geht heute noch weg.


Nach der Arbeit ruhe ich mich im immer noch sommerlich bezogenen Bett ein bisschen aus.


Als ich das Kind vom Sport abhole, dämmert es schon.


Auf dem Heimweg sehen wir noch eine toll angestrahlte Häuserwand. Wer macht das? Warum? Fragen wir uns.

« Ältere Beiträge

© 2019 dblog

Theme von Anders NorénHoch ↑