alive and kicking

Kategorie: 12tel Blick (Seite 1 von 5)

12tel Blick im Juni 2020

Der Juni war ein durchwachsener Monat, wir waren das erste Mal Baden im Freien, aber es gab durchaus auch noch kühle Tage. Das Foto wurde an einem etwas kühleren Tag aufgenommen Ende Juni am späten Nachmittag. Wieso da jetzt wieder ein Zug kommt, weiß ich auch nicht, das war nicht geplant. Auf der Strecke verkehren nur sehr wenige Güterzüge. Nun ja, dann halt wieder mit Zug. 😉

Alle 12tel Blicke gibt es wie immer bei Eva.

12tel Blick im Mai 2020

Der Blick, aufgenommen Ende Mai, früh am Morgen. Der Zug war außerplanmäßig, aber was ist schon planmäßig im Moment. Eigentlich wollte ich gar kein Bild machen an dem Morgen, aber als ich dann den Zug gesehen habe, gings husch husch. Daher leider etwas unscharf und nicht ganz den Blick getroffen. Aber immerhin: mit Zug!

Und die Übersicht:

Alle Blicke gibt es wie immer bei Eva.

12tel Blick im April 2020

Das Foto entstand an einem trüben Tag Ende April um die Mittagszeit. Zum Zeitpunkt der Aufnahme hat es geregnet, kurz darauf kam jedoch wieder die Sonne durch. Aprilwetter eben.
Leider gibt es immer noch kein Bild mit Zug, es fahren viel weniger Züge im Moment. Dafür blüht die Kastanie wunderschön.

Und die Übersicht:

Alle Blicke gibt es wie immer bei Eva.

12tel Blick im März 2020

Fast vergessen, doch dann gerade noch so dran gedacht. Ende März aufgenommen an einem kalten, aber sonnigen Tag, morgens ca. 7:30 Uhr.

Und die Übersicht:

Alle Blicke gibt es wie immer bei Eva. Danke!

12tel Blick im Februar 2020

Der Februar war regnerisch und stürmisch. So auch auf dem Bild, das Ende Februar aufgenommen wurde. Das Schloss im Hintergrund ist kaum zu sehen. Der Zug war gerade durchgerattert.

Alle Blicke gibt es wie immer bei Eva. Danke!

12tel Blick im Januar 2020

Neues Jahr, neuer Blick. Diesmal ohne Wasser, sondern mit Eisenbahnschienen. Mal schauen, wie sich der Blick verändert das Jahr durch. Der Blick geht ins Tal, im Hintergrund sieht man eine Burg. Die Eisenbahn war leider gerade durchgerauscht, da war ich zu spät mit Fotografieren.
Wie immer gibt es alle Blicke bei Eva. Ich bin mal gespannt, was die anderen sich für Blicke ausgesucht haben.

12tel Blick im Dezember 2019

Der letzte 12tel Blick des Jahres zeigt einen kalten Morgen. Rechts am Bildrand kann man einen hellen Hund erkennen. Die Gegend ist bei Hundehaltern sehr beliebt. Die Bäume und Sträucher am Bachrand hatten zum Teil noch Reif. Später am Tag wurde es kurz sonnig, um dann total neblig zu werden.

Und die Collage, jetzt vollständig:

Alle 12tel Blicke gibt es bei Eva.

Für den neuen Blick habe ich noch keinen Standpunkt gefunden. Oder vielleicht doch? Ich überlege noch, wieder Wasser oder ohne?

12tel Blick im November 2019

Boah, vergeht die Zeit grad schnell. Ist das immer so vor Weihnachten?
Hier leider sehr verspätet nun mein Bild:

Aufgenommen zur Mittagszeit im Regen. Der Himmel wird aber schon wieder hell.

Und die Collage, es fehlt nur noch ein Bild:

Alle 12tel Blicke gibt es bei Eva.

12tel Blick im Oktober 2019

Schon wieder ist ein Monat um und das Bild vom Bach fällig. Here we go:

Das Bild wurde abends aufgenommen, der Himmel sah wunderschön aus:

Das kommt leider nicht so ganz rüber. Wenn man im obigen Bild nach links blickt, dann sah der Himmel so aus! Man kann es ganz leicht erahnen. Es war einer schöner sonniger und relativ warmer Tag. Doch sobald die Sonne weg war, hat man die Kälte gespürt, Oktober halt.

Hier kommt noch die Zusammenfassung:

Alle 12tel Blicke gibt es bei Eva.

12tel Blick im September 2019

Alle 12tel Blicke gibt es bei Eva.

Das Bild wurde nach einem Regentag aufgenommen, daher ist das Wasser so braun. Ist ja gut, dass der Wasserstand nicht mehr so niedrig ist. Es hat viel zu wenig geregnet, auch wenn es Ende September schon sehr herbstlich war. Die Sonne steht schon herbstlich tief, es ist nicht mehr die heiße Sommersonne.

Der Blick auf die andere Seite gefällt mir mal wieder viel besser:

Und natürlich gibt es noch die Übersicht:

« Ältere Beiträge

© 2020 dblog

Theme von Anders NorénHoch ↑