Stimmt, da war doch was. Immer am 17. März feiert die Welt den Schutzheiligen Irlands. In der Corona Edition sitzen wir zu Hause und trinken Guinness. Wir tragen grüne Kleidung (nein, ich habe sie heute immerhin gewaschen) und essen grünes Zeug. Ja, wir essen eh immer grünes Zeug (sagt ein Kind). Heute gab es grüne Tortellini. In der Gemüsekiste war viel grünes Zeug, das wird uns also noch ein paar Tage begleiten.

Der Erklärbär erzählt noch ein bisschen was zum heiligen Patrick und dann stoßen wir gemeinsam an. Happy Paddy’s Day!